Springe zum Hauptinhalt der Seite

Indikatoren/Forschung

Anteil Flächen/Betriebe mit ökologischer Landwirtschaft

Anteil Flächen/Betriebe mit ökologischer Landwirtschaft

Stand: 27.11.2019

Einleitung

Ziel des NAP ist es, mögliche Risiken und Auswirkungen für die menschliche Gesundheit und die Umwelt, die mit der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln verbunden sein können, weiter zu reduzie-ren. Zur Darstellung der Risikoentwicklung im Bereich Landwirtschaft wird u. a. der Indikator „Anteil der Flächen/ Betriebe mit ökologischer Landwirtschaft“ herangezogen, mit dem der Anteil der Flächen / Betriebe mit ökologischer Landwirtschaft angegeben als Anteil der ökologisch bewirtschafteten Flächen an der gesamten landwirtschaftlich genutzten Fläche sowie als Anteil der ökologisch wirt-schaftenden Betriebe erfasst werden soll. Angestrebt wird eine Erhöhung des Anteils der landwirtschaftlichen Fläche, auf der nach der Verordnung über den ökologischen Landbau gearbeitet wird, auf eine Quote von 20 % der landwirtschaftlichen und gartenbaulichen Fläche.

Diagramm

Aussage

In Deutschland werden gut 46 % der Landesfläche landwirtschaftlich genutzt. Im Jahr 1996 wurde auf 354.171 ha Fläche ökologischer Landbau betrieben. Das entsprach einem Anteil von 2,1 % der LF in 7.353 landwirtschaftlichen Betrieben. Diese Werte stiegen seit Beginn der Erfassung kontinuierlich an. Im Jahr 2018 wirtschafteten 31.713 landwirtschaftliche Betriebe auf 1.521.314 ha nach den Bestimmungen der EG-Rechtsvorschriften für den ökologischen Landbau. Das entspricht 12,0 % der Betriebe auf 9,1 % der LF. Im Vergleich zum Vorjahr ist 2018 die Anzahl der Öko-Betriebe um 7,9 % bzw. einen Prozentpunkt gestiegen und die Ökoanbaufläche hat um 0,9 Prozentpunkte zugenommen.

Der Zielwert von 20% Anteil ökologisch bewirtschafteter Fläche an der gesamten LF wurde aktuell noch nicht erreicht. Jedoch ist ein stetiger positiver Trend zu beobachten. Im Jahr 2018 lag der Flächenanteil bei 9,1%. Dies entspricht einem Zielerreichungsgrad von 45,5%.

Weiterführende Informationen

Ökologischer Landbau in Deutschland